Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Wir nehmen an diesem Programm teil. Unser Motto: "Mit Gesundheit Schule machen"

Bildergalerie: Ein Blick auf unser Schulhaus

Presseberichte über die Teilnahme am Landesprogramm gute gesunde Schule

Brandschutzerziehung in der 3. und 4. Klasse

Wenn man bedenkt, dass jährlich etwa 200 Kinder durch Zündeln in Deutschland ums Leben kommen – davon ca. 50 allein in Bayern – dann merkt man, wie wichtig die Aufklärung in diesem Bereich ist. Herr Hack, Brandschutzbeauftragter vom Bezirk Niederbayern, nahm sich einen ganzen Vormittag Zeit, um den Schülerinnen und Schülern der 3. und 4. Jahrgangsstufe eindrucksvolle Versuche zum Thema Feuer und Rauch vorzuführen. Er schilderte persönliche Erlebnisse von seiner Tätigkeit bei Brandeinsätzen. Aufmerksam lauschten die Schülerinnen und Schüler den Worten des erfahrenen Feuerwehrmannes. Ihre vielen Fragen machten deutlich, wie groß ihr Interesse an diesem Thema ist. Herr Hack erklärte das richtige Verhalten bei Bränden in der Schule und zu Hause, die Gefahren durch Feuer, Rauch und Kohlenmonoxid, demonstrierte brennbare und nicht brennbare Stoffe, nannte geeignete Dinge zum Löschen eines Brandes uvm. Dabei verwendete er anschauliche Materialien und achtete stets auf eine kindgemäße Darstellung seiner Ausführungen. Eine Teilnahmeurkunde für jedes Kind rundete den informativen Vormittag ab.

Mundartdichter besucht die Schule

Am Montag, den 05.03.2018 besuchte der Mundartdichter Herbert Holzinger die Grundschule Haag-Wolkar. Die Schüler der 3. und 4. Jahrgangsstufe lauschten gespannt den Erzählungen und Gedichten des Fürsetzingers. Herr Holzinger las einige lustige, aber auch nachdenkliche Geschichten vor, um den Klassen einen Einblick in längst vergangene Zeiten zu geben. Die vielen Fragen der Kinder machten ihr großes Interesse an diesem Thema deutlich. Es war für sie beeindruckend, einmal einen echten Dichter vor sich zu haben. Leider wurde aber auch deutlich, dass einige bayrische Begriffe den Schülern heute nicht mehr bekannt sind.

Verhalten in der Pause

Am 25. Oktober 2017 wiederholte Frau Schneider das richtige Benehmen in der Pause. Sie stellte unsere Pausenhelfer aus der 4. Klasse Eva und Johannes vor und deren Aufgaben.

Besuch des Nikolaus und erste Adventsfeier

Am 06. Dezember besuchte uns der Hl. Nikolaus. Umrahmt wurde der Besuch durch eine besinnliche Aufführung und verschiedene weihnachtliche Musikstücke der 3. Klasse.

Gesunde Pause

Um die Schüler für eine gesunde Pause zu motivieren, wurden vom Elternbeirat vielfälltige Pausensnacks angeboten.

In der Eisarena in Passau

Am Dienstag, den 23. Januar fuhren die 3. und 4. Klasse in Passau Schlittschuh.

PNP; 06.11.2014
ggS PNP.pdf
PDF-Dokument [1.9 MB]
DIE NEUE WOCHE (Nov. 2014)
ggS MUV-Zeitschriftenverlag.pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]